Main area
.

World Series Lignano Sabbiadoro 2021

zurück
World Series  Lignano Sabbiadoro 2021

Am 17. und 18. April fand in Lignano (Italien) der Weltcup im Paraschwimmen statt. 165 AthletInnen aus 27 Ländern kämpften um die Spitzenplätze – und die begehrten letzten Startplätze für die Paralympics in Tokyo.

Für Österreich waren 4 SchwimmerInnen in der höchsten Schwimmliga der Welt am Start. Insgesamt können sich die österreichischen Schwimmerinnen und Schwimmer im Medaillenspiegel auf Rang 4 hinter Italien, Kolumbien und Weißrussland klassieren mit 2 x Gold und 3 x Bronze in der Gesamtwertung über alle Klassen. Davon erschwamm Janina 2 x Gold (200m Freistil und 100m Delfin) und 1 x Bronze (200m Lagen).

https://fb.watch/63p9Ux_cbA/

In der JuniorInnen-Wertung kann Janina FALK insgesamt 5 Medaillen mit nach Hause nehmen und zwar 4 x Gold und 1 x Bronze!
In ihrer Behinderungsklasse S14 war nicht schlagen und belegte bei allen 5 Starts den 1. Platz.

3 Neue Österreichische Rekorde:  

  • 200m Freistil S14     2:18,88
  • 100m Brust SB14     1:25,53
  • 100m Butterfly S14  1:09,23

2 Erreichte Limits für Paralympics :

  • 200m Freistil und 100m Brust

Foto (c) Gottfried Müllner


19/04/21 16:36

zurück